Besuchen Sie die Raumübersicht, um sich an- oder abzumelden, um AGORA-Räume zu betreten und um Ihr Profil zu bearbeiten.

AGORA

e-Plattform für die Hamburger Geisteswissenschaften

Logo

Logo

Tipps des Monats

Auf dieser Seite werden Tipps zur AGORA-Nutzung gesammelt, die in regelmäßigen Abständen auf der Startseite erscheinen.

Es gibt zwei mögliche Darstellungsvarianten der Navigation.

Kennen Sie schon die raumübergreifende Suchfunktion? Wenn Sie einen Materialeintrag, eine Diskussion oder andere Inhalte suchen, aber sich vielleicht nicht mehr erinnern können, in welchem Raum der gesuchte Eintrag abgelegt wurde, können Sie die raumübergreifende Suche nutzen.

Es gibt zwei Möglichkeiten einen Projektraum zu betreten: durch die „große“ Tür und durch die „kleine“ Tür. Beide befinden sich in Ihrer Raumübersicht und bieten Ihnen Zugang zu Ihren Räumen. Einen Raum über die kleine Tür zu betreten, spart Ihnen jedoch zusätzliche Zeit.

Sie haben bei der Arbeit mit AGORA die Möglichkeit, Ihre Einträge mit verschiedenen Arten von Medien aufzubereiten, um sie ansprechender und informativer zu gestalten.

Seit Kurzem steht die Funktion der Tiny-URLs zur Verfügung. Dafür wird die Haupt-URL zusammen mit der Item-ID verwendet. Ein Beispiel hierfür ist: https://www.agoracommsy.uni-hamburg.de/651782.

Um die Übersichtlichkeit in Ihrem Projektraum zu erhöhen, können Sie Inhalte auf AGORA in Kategorien zusammenfassen oder ihnen Schlagwörter zuordnen.

Wenn Sie einen Projektraum für das neue Semester einrichten, können Sie eine individuelle Willkommensnachricht erstellen, die stets auf der "Home", also der Startseite Ihres Raums, angezeigt wird.

Wichtige und bewahrenswerte Inhalte zentral speichern? Dafür eignet sich Ihre persönliche Ablage hervorragend.

Der AGORA-Newsletter beinhaltet Informationen zu aktuellen Aktivitäten in den von Ihnen erstellten und abonnierten Räumen, beispielsweise zu neu eingestelltem Material, neuen Diskussionsbeiträgen oder neuen Raummitgliedern.

Die Widgets zeigen Ihnen auf einen Blick eine Übersicht der neuesten Aktivitäten in Ihren abonnierten Räumen, sie sind also hervorragend geeignet, um ähnlich wie beim Newsletter aktuelle Änderungen im Überblick zu behalten.

Normalerweise wird in jedem Raum, den Sie betreten, die mit Ihrem Account verknüpfte E-Mail-Adresse angegeben und ist für alle RaumteilnehmerInnen sichtbar. Wenn Sie nicht möchten, dass andere RaumteilnehmerInnen Ihre E-Mail-Adresse sehen können, können Sie diese für einzelne Räume verbergen.

Wenn Sie einen neuen oder bestehenden Projektraum inhaltlich strukturieren wollen, eignet sich die Rubrik "Themen" sehr gut als eine Art inhaltlicher Leitfaden für den Raum. Sie können verschiedene Einträge aus anderen Rubriken jeweils mit einem Thema verknüpfen, das übergeordnet ist.

Seiten