Besuchen Sie die Raumübersicht, um sich an- oder abzumelden, um AGORA-Räume zu betreten und um Ihr Profil zu bearbeiten.

AGORA

e-Plattform für die Hamburger Geisteswissenschaften

Logo

Logo

1. Allgemein

Im Menü "Allgemein" können Sie einige unmittelbar wichtige Einstellungen nach der Raumerstellung anpassen. Hier können Sie u.a. den Titel und die Sprache des Raumes ändern, die Zuordnung zu Gemeinschaftsräumen überarbeiten und eine Raumbeschreibung hinzufügen. Außerdem finden Sie hier die Teilnahme- und Rubrikeinstellungen, die im Folgenden erklärt werden.

 

Teilnahmeüberprüfung

Hier können Sie festlegen, ob Sie die Teilnahmeanfragen für den Raum nie überprüfen, immer überprüfen oder mittels eines Codes überprüfen wollen.

Bei der Einstellung "Immer" (Standard) erhalten Sie Mails, die einen Link enthalten, der zur Freischaltung des Anfragenden leitet.

Insbesondere bei Veranstaltungen mit vielen Teilnehmern bietet sich die Option "Code" an: Wenn Sie diese Option auswählen, müssen Sie in das Textfeld einen Code eingeben. Diesen Code können Sie zu Beginn einer Präsenzveranstaltung bekanntgeben, sodass sich die TeilnehmerInnen fortan selbstständig am Raum anmelden können.

Bei der Einstellung "Nie" erhalten Beantragende direkt Zugang zum Raum, ohne dass die Teilnahme überprüft wird. Wir empfehlen diese Einstellung nicht bzw. nur in Ausnahmefällen.

Tipp: Insbesondere bei großen Veranstaltungen kann es für Sie von Vorteil sein, wenn Sie einen Teilnahmecode festlegen, damit Sie die Beantragenden nicht alle einzeln freischalten müssen.

 

Rubrikauswahl

Ebenfalls in diesem Menü finden Sie die Rubrikeinstellungen. Sie können hier die Reihenfolge der Rubriken verändern, indem Sie diese per Drag & Drop neu sortieren.

Hier finden Sie bei jeder Rubrik ein Drop-Down-Menü. Die Option "Anzeigen" bedeutet, dass diese Rubrik in der Rubrikleiste und auf der Einstiegsseite erscheint. Die Option "Verbergen" bedeutet, dass die Einträge dieser Rubrik nicht auf der Einsteigsseite erscheinen. Die Option "Deaktiviert" bedeutet, dass diese Rubrik in dem CommSy-Raum nicht zur Verfügung steht. 

Tipp: "Verbergen" Sie zum Beispiel die Personen-Rubrik, um zu vermeiden, dass jeder neue Teilnehmer des Raumes im Feed auf der Einstiegsseite erscheint.

 

Wichtig ist, dass Sie die Raumeinstellungen speichern (ganz unten), nachdem Sie sie geändert haben.