Besuchen Sie die Raumübersicht, um sich an- oder abzumelden, um AGORA-Räume zu betreten und um Ihr Profil zu bearbeiten.

AGORA

e-Plattform für die Hamburger Geisteswissenschaften

Logo

Logo

3. Weiteres

Im Menü "Weiteres" finden Sie eine ganze Reihe von Optionen, die Ihren Raum weiter optimieren oder interessante Funktionen ermöglichen.

Strukturierungshilfen

Hier können Sie einstellen, ob und wie die Strukturierungshilfen "Schlagwörter" und "Kategorien" in den Rubriken Ihres Raumes angezeigt werden sollen. Genauere Informationen zu den Strukturierungshilfen finden Sie im Tutorial "Rauminhalte strukturieren".

Außerdem können Sie an dieser Stelle festlegen, inwiefern RaumteilnehmerInnen den Kalender bearbeiten dürfen.

 

Aufgaben

Hier können Sie für die Aufgaben-Rubrik festlegen, ob neben den drei Bearbeitungsstatus "nicht bearbeitet", "in Bearbeitung" und "erledigt" noch zusätzliche Status definiert sein sollen und diese dann bei Bedarf hinzufügen.

 

RSS-Feed

Wenn Sie diese Option einschalten, wird den TeilnehmerInnen ermöglicht, die Aktivitäten in diesem Raum per RSS zu abonnieren. Standardmäßig ist diese Option ausgeschaltet.

 

Vorlage

Sie können Ihren Raum als Vorlage verfügbar machen, was sich insbesondere für Sie als Lehrende/r lohnt, wenn Sie wiederholt Seminare mit fast unveränderten Materialien leiten. Diese Materialien müssen Sie nicht für jedes Seminar neu hochladen, Sie können stattdessen den alten Raum an dieser Stelle per Häkchen als Vorlage verfügbar machen und beim Erstellen eines neuen Raumes die Vorlage auswählen. Unter "Zielgruppe" können Sie hier außerdem festlegen, für wen die Vorlage zukünftig verwendbar sein soll: Für alle CommSy-Nutzer, alle Mitglieder dieses Raumes oder nur für Sie und ggf. weitere RaummoderatorInnen. Wenn Sie noch eine Beschreibung eingeben, z.B. mit Informationen zu den Inhalten, so wird diese später bei der Auswahl der Vorlage angezeigt.

Weitere Details und nützliche Hinweise zu diesem Thema finden Sie im Tutorial "Inhalte mehrfach nutzen".

 

Raum archivieren

Wenn Sie einen Raum archivieren, bleibt er weiterhin und mit allen Inhalten zugänglich, ist aber nicht mehr veränderbar, es können also keine neuen Inhalte mehr hinzugefügt werden. Wenn beispielsweise ein Seminar, für das Sie den Projektraum erstellt hatten, einem vergangenen Semester angehört und Sie keine weitere Änderung an den Inhalten erwarten (oder wünschen), können Sie den Raum an dieser Stelle archivieren.

 

Nutzungsvereinbarungen

Sie können individuelle Nutzungsbedingungen für Ihren Raum festlegen, die TeilnehmerInnen beim Beitritt zunächst akzeptieren müssen, bevor sie den Raum nutzen können. Stellen Sie den Status auf "Ja" und geben Sie Text ein, wenn Sie diese Funktion nutzen möchten.