Besuchen Sie die Raumübersicht, um sich an- oder abzumelden, um AGORA-Räume zu betreten und um Ihr Profil zu bearbeiten.

AGORA

e-Plattform für die Hamburger Geisteswissenschaften

Logo

Logo

Meldungsarchiv

Zwischen dem 16.02. und 18.03. findet keine AGORA-Sprechstunde statt. Ab Do, 19.03. sind wir wieder vor Ort für Sie da. In der Zwischenzeit können Sie sich mit Ihrer Anfrage wie gewohnt jederzeit per E-Mail an uns wenden. 

Am 21.01. ist CommSy auf die Version 8.1.10 aktualisiert worden. Im Update sind einige Bugfixes enthalten. Falls nach dem Update Probleme auftreten, etwa mit dem Dateiupload, besuchen Sie bitte unsere Hilfeseite: http://www.agora.uni-hamburg.de/hilfe-bei-der-nutzung/faq/was-kann-ich-t...

In der vorlesungsfreien Zeit vom 21.12. bis zum 04.01. findet keine AGORA-Sprechstunde statt. Sie können Ihre Supportanfragen in dieser Zeit weiterhin gerne per Mail an uns stellen.

Die Wartungsarbeiten sind abgeschlossen und die AGORA-Seiten sollten wieder wie gewohnt in voller Funktionalität über die Adresse www.agora.uni-hamburg.de erreichbar sein.

Zur Zeit werden die redaktionellen AGORA-Seiten gewartet. Beim Aufrufen von AGORA werden Sie daher momentan umgeleitet auf eine Kopie statischer Seiten. Zuvor sehen Sie kurz ein anderes Fenster; eventuell müssen Sie auf den dort angegebenen Link klicken, um nach AGORA zu kommen.

Am DO, den 20.11.14, findet wegen unserer Beteiligung an der Lecture2Go-Aufzeichnung auf der Campus Innovation keine AGORA-Sprech­stunde statt.

Am Mo. den 22.09.2014 wurde die neue CommSy-Version 8.1.9. eingespielt, in der verschiedenste Bugs der alten Version behoben wurden. Sollten sich zurzeit Probleme bei Ihrer Arbeit mit AGORA auftun, löschen Sie bitte Cache und AGORA-Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

AGORA und das eLearning-Büro der Fakultät für Geisteswissenschaften sind nun auch auf Facebook vertreten. Besuchen und liken Sie uns auf www.facebook.com/agorauhh.

Vor Semesterbeginn bietet das AGORA-Team wieder drei verschiedene Workshops zur Nutzung der ePlattform an. Noch gibt es einige freie Plätze.

Für die dreizehnte HeLM-Ausgabe, diesmal zum Themenschwerpunkt „Barrierefreies eLearning – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit“, ist Einsendeschluss der 10.10.2014.

Ende September bietet das AGORA-Team drei verschiedene Workshops zur Nutzung der ePlattform an.

Studentische Hilfskraft gesucht - das eLearning-Büro der Fakultät für Geisteswissenschaften und das AGORA-Team suchen zum nächstmöglichen Termin Unterstützung.

Seiten