Besuchen Sie die Raumübersicht, um sich an- oder abzumelden, um AGORA-Räume zu betreten und um Ihr Profil zu bearbeiten.

AGORA

e-Plattform für die Hamburger Geisteswissenschaften

Logo

Logo

Meldungsarchiv

Das eLearning-Büro der Fakultät und das AGORA-Team suchen zum nächstmöglichen Termin studentische Hilfskräfte. Neben der allgemeinen Unterstützung und der Mitarbeit in allen Belangen des eLearning handelt es sich dabei vorrangig um folgende Arbeitsaufgaben:

Im September bietet das AGORA-Team vier verschiedene Workshops zur Nutzung der ePlattform an. Sie können sich bei Interesse gern per Mail an uns wenden, weitere Informationen und Termine finden Sie hier: http://www.agora.uni-hamburg.de/hilfe-bei-der-nutzung/workshops

Im August und September wird die AGORA-Sprechstunde nicht stattfinden. Sie können Ihr Anliegen gern nach wie vor per Mail an uns richten oder einen Termin zur persönlichen Beratung mit uns vereinbaren. Das AGORA-Team wünscht schöne Sommermonate!

Im Juli bietet das AGORA-Team verschiedene Workshops zur Nutzung der ePlattform an.

Die aktuelle HeLM-Ausgabe "eLearning in den Geisteswissenschaften" ist online! Von virtuellen Seminaren, Podcasts und Wikis - in der Jubiläumsausgabe können Sie sich von den eLearning-Erfahrungen anderer GeisteswissenschaftlerInnen inspirieren lassen.

"Dead Languages and Digital Humanities"

Dr. Lieve Van Hoof, University of Ghent

Datum: 25.06.2013
Ort: Von-Melle-Park 6 (Philosophen-Turm), Hörsaal B
Zeit: 16:15 - 17:45

In den Pfingstferien vom 19. bis 26. Mai fällt die AGORA-Sprechstunde aus. Sie können Ihre Supportanfrage an uns aber nach wie vor per Mail stellen.

Am letzten Wochenende (11.+12.5.13) war AGORA ab Sonntag ca. 3:00 Uhr nicht mehr erreichbar. Verantwortlich hierfür war ein Server- und Datenbankabsturz im Regionalen Rechenzentrum (RRZ), wo alle eLearning-Systeme der UHH gehostet werden. Leider geschah dies nicht zum ersten Mal.

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, läuft AGORA nach der Einspielung der CommSy-8-Version noch nicht so rund wie gewohnt.

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, läuft AGORA nach der Einspielung der CommSy-8-Version noch nicht so rund wie gewohnt.

Nach den erfolgreichen Pilotdurchgängen im Jahr 2012 freut sich das eBüro der Fakultät für Geisteswissenschaften und das AGORA-Team, den Lehrenden der F5 auch im SoSe 2013 wieder Unterstützung im Bereich eLearning anbieten zu können. Folgende Angebote stehen zur Verfügung:

Seiten